Flüchtige Bilder

von Irma Müller-Nienstedt

„Im Erleben der Natur entstehen Bilder, die betonen, wo Mensch und Natur sich treffen. Aber noch etwas Drittes webt die Künstlerin hinein: Phantasievolles, Geheimnisvolles.“

Aus der Einführung der Tiefenpsychologin lic. Phil. Linda Briendl zur Ausstellung Flüchtige Bilder

Einige Bilder sind auch als Kunstkarten erhältlich >>